Beschreibung

Allgemeine Kurszeiten 9:00 – 17:00 Uhr

Modul 1 | Spirituelle Lebensregeln – Basiswissen Energetik
Nicht bei jedem Menschen wirken energetische Heilmethoden gleich. Umgekehrt macht es auch einen Unterschied, welche Person die energetische Anwendung durchführt. Warum ist dies so?
Ob die Hypothese „Je mehr sich der Energetiker selbst an die kosmischen Regeln hält, desto höher die Wirkkraft der energetischen Heilanwendung und desto größer die Spiritualität“ stimmt, wird an diesen beiden Tagen untersucht und besprochen.

Termin: 2021 (Eintrag in Interessentenliste via Kontaktformular möglich)
Trainer: Mag. Gudrun Bell

 

Modul 2 | Chakren – Mensch & Kosmos
Chakren sind energetische Energiewirbel und werden von hellsichtigen Personen als eine Art „Tornado“ beschrieben.
Sind diese nicht im Einklang, können verschiedene unangenehme Wechselwirkungen in Körper, Geist und Seele auftreten, z.B. Kopfschmerzen, Menstruationsbeschwerden, Hexenschuss, Überforderung etc.
Inhalte dieses Moduls sind die wichtigsten Chakren im Körper, wie diese (aufeinander) wirken und wie man sie energetisiert und harmonisiert. Zusätzlich werden kosmische Chakren behandelt und wie diese auf energetisch sensible Personen einwirken.
Nach diesen 2 Tagen können Sie Chakren benennen, Farben zuordnen, lokalisieren und erspüren sowie diese in Ausgleich und Harmonie bringen.

Termin: Di. 24. + Mi. 25.03.2020 oder Fr. 18. + Sa. 19.12.2020
Trainer: Mag. Gudrun Bell

 

Modul 3 | Radiästhesie I
Dieser Einstiegskurs vermittelt die Grundlagen der Radiästhesie, den korrekten Umgang mit der Einhandrute/dem Biotensor/dem Pendel und bringt spirituelle Grundregeln näher. Nach diesem Kurs können Sie diverse Essenzen, Nahrungsmittel, Kräuter, Tees, Störfelder, Blockaden und vieles mehr austesten.

Termin: Sa. 11.04.2020 oder Fr. 09.10.2020
Trainer: Mag. Gudrun Bell

 

Modul 4 | Engelseminar – Einführung in die Welt der 12 göttlichen Strahlen
Dieses Modul bietet Einblicke in die spirituelle „Hauspotheke“ unserer lichtvollen Helferchen.
Welcher Engel arbeitet auf welchem Lichtstrahl und wie wirkt sich dies auf unseren Körper, unseren Geist und unsere Seele aus?
Wie kann ich meinen Alltag aktiv mit den Farben der Erzengel gestalten und unterstützen und mich auf Beruf (Meeting, Geschäftsessen) und Freizeit (Liebeswochenende, Elternsprechtag) vorbereiten?
Gibt es gewisse Regeln, die man beachten muss in der Energiearbeit?
Diesen Fragen wird an diesem Tag auf den Grund gegangen.

Termin: Sa. 25.04.2020 oder Sa. 10.10.2020
Trainer: Mag. Gudrun Bell

 

Modul 5 | Energetische Anwendungen
Diese drei Tage widmen sich intensiv dem Erlernen folgender Energetischer Anwendungen: Alpha Scheibe, Good Willness, Spirituelle Rückenschule, Typenfinder

Termin: Fr. 05.06. – So. 07.06.2020
Trainer: Mag. Gudrun Bell

 

Modul 6 | Radiästhesie II
Dieser Kurs bietet Vertiefung in das Wissen von Radiästhesie I.
Inhalte sind z.B. die wichtigsten Zonen und Felder der Erde: natürliche und technische Felder. Zudem werden Heilungsfrequenzen vorgestellt und erlernt und eventuell, wenn nötig, installiert. Ebenso werden weitere spirituelle Heilmethoden erlernt.
Bitte einen Wohnungs- oder Hausplan und Buntstifte mitnehmen. Auf gutes Schuhwerk achten – wir üben am Feld!

Termin: Fr. 03.07.2020
Trainer: Mag. Gudrun Bell

 

Modul 7 | Die Kraft der Gebete
Seit Jahrtausenden wendet sich der Mensch an eine höhere Macht und erhofft sich Hilfe oder auch Wunder.
In der heutigen Zeit ist das Wissen über die machtvolle Wirkung der Gebete in den Hintergrund getreten und auch vergessen worden. Folgende Frage tut sich auf: Sind Gebete wirklich sinnvoll?
Wie man richtig für sich selbst oder auch andere betet und vor allem, welche Gebete wie zielführend sind, wird in diesem Seminar erörtert.

Termin: Sa. 04.07.2020
Trainer: Mag. Gudrun Bell

 

Modul 8 | Räuchern
Räuchern – Mystik, Aberglaube oder spirituelle Taktik? Tatsache ist, dass Räuchern lediglich ein Teilbereich der energetischen Wohnraumreinigung ist. Räuchern ist ein altes Brauchtum rund um den gesamten Globus durch viele Kulturen. Welche Geschichte, Mystik und welches Wissen sich hinter den verschiedenen Kräutern und Volks-Sagen verbergen, werden an diesem Tag näher erörtert.
Seminarinhalt: Geschichte des Räucherns, Kräuterwissen, spirituelle Wohnraumreinigung, Praxisteil.

Termin: Sa. 07.11.2020
Trainer: Mag. Gudrun Bell

 

Modul 9 | Abschlussprüfung
Praxisprüfung + schriftliche Überprüfung

Termin: Mo. 30.11.2020
Trainer: Mag. Gudrun Bell

Inkludiert sind: Kursunterlagen in elektronischer Form, Beurteilung Schriftliche Abschlussarbeit

Info: Peergroups verpflichtend, Schriftliche Abschlussarbeit

Finanzierungsmöglichkeiten: Ratenzahlung über die maximale Dauer des Lehrgangs auf 3 oder 6 Raten

Veranstaltungsort: DLZ Pasching, Schärdingerstr. 15, 4061 Pasching